direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Dissertationen

Laufende Dissertationen
Autor
Thema
Betreuer/in
Nadine Bauer
Die Rolle der Galerie Almas im Geflecht des NS-Kunsthandels (Arbeitstitel) mehr
Bénédicte Savoy
Stéphanie Baumewerd
Künstlerausbildung als grenzüberschreitendes Phänomen. Die Beobachtung, Aneignung und Transformation französischer Lehrmodelle im deutschsprachigen Raum 1793-1870 mehr
Bénédicte Savoy
David Blankenstein
Kulturtransfer als Auftrag und Aufgabe. Alexander von Humboldt und die deutsch-französischen Kunstbeziehungen
Bénédicte Savoy, Michel Espagne
Matilde Cartolari
Old Masters' Exhibitions and Totalitarianism in Western Europe (1930-1940) mehr

Bénédicte Savoy
Florian Dölle
Paris und Versailles in Skizzenbüchern reisender Architekten um 1700 mehr
Hendrik Ziegler, Bénédicte Savoy
Lukas Fuchsgruber
Die Gründung des Auktionshauses Hôtel Drouot 1852 in Paris. Ein neuer Raum für die Auseinandersetzung um die Werte von Kunst mehr
Bénédicte Savoy
Yasmin Gebhard
Yasmin Gehard: Die bildenden Künste in den Beziehungen der DDR zu Frankreich (1949­ - 1990) mehr
Ulrich Pfeil (Metz), Bénédicte Savoy
Lisa Hackmann
Die Rezeption Paul Delaroches in Deutschland mehr
Bénédicte Savoy
Sylva van der Heyden
Die Medialisierung von Monumentalität. Die Darstellung der Größe Roms in der Nachantike in zwei- und dreidimensionalen Medien mehr
Bénédicte Savoy, Friederike Fless
Mariana Jung
Das „exterritoriale“ Ägypten. Ägyptische Museen in Europa im 19. Jahrhundert mehr
Bénédicte Savoy
Pay Matthis Karstens
Die Papierarbeiten Eugen Schönebecks mehr
Bénédicte Savoy
Arne Lindemann
Vom Germanenerbe zum Urkommunismus. Wandel und Beständigkeit von Urgeschichtsbildern in Museumsausstellungen der SBZ/DDR mehr
Bénédicte Savoy, Thomas Schaarschmidt
Daniela C. Maier
Galvanoplastische Nachbildungen von historischen Metallarbeiten in Kunstgewerbemuseen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts mehr
Birgitt Borkopp-Restle,
Bénédicte Savoy
Elke Neumann
Die Biennale der Ostseeländer – eine Ausstellung als Ursprung der Kunsthalle Rostock und ihrer Sammlung mehr
Bénédicte Savoy
Julius Redzinski
Handlungsspielräume staatlich anerkannter Künstler im
Nationalsozialismus. Berliner Künstler in den Großen Deutschen Kunstausstellungen
und ihre Rolle im Kunstbetrieb der Stadt mehr
Bénédicte Savoy,
Christian Fuhrmeister
Sarah Salomon
Adaption, Konkurrenz, Opposition: Künstlerisches Leben in Frankreich jenseits der „Académie Royale de peinture et de sculpture“ im Spannungsfeld der absolutistischen Kunstpolitik (1648-1789) mehr
Bénédicte Savoy
Emanuele Sbardella
Atlas der Numismatischen Landschaft im Nationalsozialismus mehr
Bénédicte Savoy
Marlene Scholz
Antike Kunst im Ausstellungsraum – Ihre Inszenierung in den öffentlich staatlichen Museen im Italien des Otto-/Novecento  mehr
Bénédicte Savoy, Marcello Barbanera
Nina Struckmeyer
Von Faszination und Abneigung. Das Lehratelier Jacques-Louis Davids und seine deutschen Schüler mehr
Bénédicte Savoy
Serena Zanaboni
In Leonardos Schatten. Rekonstruktion der Erwerbungen von Großherzog Carl August in Mailand und deren dauerhafte Folgen für Weimar mehr
Bénédicte Savoy,
Hermann Mildenberger
Abgeschlossene Dissertationen
Autor
Thema
Betreuer/in
Anna Ahrens
Der Berliner Kunsthändler Louis Sachse (1798-1877) mehr
Horst Bredekamp, Bénédicte Savoy
Lukas Cladders
Alte Meister und neue Ordnung. Gemäldegalerien kunsthistorischer Museen in Berlin, Brüssel, Paris und Wien nach dem Ersten Weltkrieg und die Gründung des 'Office International des Musées' mehr
Madeleine Herren, Bénédicte Savoy
Eva Knels
Die «Salons des artistes vivants» im Premier Empire und ihre europäische Rezeption
Bénédicte Savoy, Barthélémy Jobert
Tobias Locker
Möbel für den König: Die Arbeiten Johann Melchior Kamblys für den Hof Friedrichs II. von Preußen
Bénédicte Savoy
Corina Meyer
Die Geburt des bürgerlichen Kunstmuseums – Johann Friedrich Städel und sein Kunstinstitut in Frankfurt am Main mehr
Bénédicte Savoy
Maria Obenaus
Für die Nation gesichert? Das „Verzeichnis der national wertvollen Kunstwerke“: Entstehung, Etablierung und Instrumentalisierung 1919-1945 mehr
Bénédicte Savoy,
Uwe Fleckner, Gilbert Lupfer
Lynn Rother
Kunst und Kredit - Die Berliner Museen und ihre Erwerbungen von der Dresdner Bank 1935 mehr
Bénédicte Savoy
Wolfgang Schöddert
Werke der deutschen Moderne im Berliner Kunsthandel der NS-Zeit. Gemälde, Skulpturen und Grafiken der Berliner Galerie Ferdinand Möller in deren Briefen und Katalogen (1927-1949)
Bénédicte Savoy, Bernhard Graf
Robert Skwirblies
"Questa roba farebbe figura in Germania!" - Altitalienische Gemälde in Preußen 1797-1830. Studien zu Kunstverständnis, Handelsbeziehungen und Personennetzwerken im nachrevolutionären Europa mehr
Werner Busch, Bénédicte Savoy
Karolina Stefanski
Adaption und Transformation des ersten französischen Empirestils im mittel- und osteuropäischen Silber des neunzehnten Jahrhunderts mehr
Bénédicte Savoy
Marlen Topp
Die französische Porzellanmanufaktur Sèvres von 1938 bis 1963 – Zwischen politischer Weisung und künstlerischer Autonomie mehr
Bénédicte Savoy

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.