direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Das Foyer während der sanierungsbedingten Schließung
Lupe [1]
Fassade des YCBA
Lupe [2]
Gillian Forrester im Gespräch mit den TU-Studierenden
Lupe [3]
Das Team des YCBA lud die TU-Gruppe zum brown-bag lunch ein
Lupe [4]

 

 

Yale Center for British Art

Im Yale Center for British Art bereiteten uns am Donnerstagvormittag Amy Meyers (Director), Constance Clement (Deputy Director), Martina Droth (Associate Director of Research and Education, and Curator of Sculpture) und Scott B. Wilcox (Deputy Director for Collections) einen herzlichen Empfang, obwohl ein Großteil des Museums und Forschungszentrums aufgrund von Sanierungsarbeiten bis Anfang 2016 geschlossen ist. Constance Clements Führung durch das Gebäude – das letzte, das Louis I. Kahn entwarf und erst nach seinem Tod vollendet wurde – gab uns die einmalige Chance die aufwändigen Konservierungsmaßnahmen direkt am Objekt nachzuvollziehen. Amy Meyers skizzierte die Geschichte des 1966 gegründeten YCBA, während Scott Wilcox die Pläne für die Hängung nach der Wiedereröffnung erörterte. Beim anschließenden Besuch des Department of Rare Books and Manuscripts stellten uns Gillian Forrester (Senior Curator of Prings and Drawings) und Francis Lapka (Catalog Librarian) nicht nur einige ihrer Lieblingsobjekte aus der reichen Sammlung an Graphiken, Rara und Manuskripten vor, sondern erlaubten uns auch einen Blick auf versteckte Schätze in nicht-öffentlichen Büroräumen zu werfen. Zu unserer Überraschung hatte das Team des YCBA für alle ein brown-bag lunch vorbereitet, das den Rahmen für Referate von Tessa und Wiebke zu Paul Mellon, dem Stifter der Forschungseinrichtung, und seinem Architekten Kahn sowie eine abschließende Diskussion über das Studium der Kunstgeschichte dies- und jenseits des Atlantiks bot.

Homepage des YCBA [5]

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.
Copyright TU Berlin 2008