direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Kulturgutverlagerungen seit der Antike: Ein kommentierter Bildatlas (Wise 18/19)

Leitung

Prof. Dr. Bénédicte Savoy, Merten Lagatz, Luca Frepoli und Simon Lindner

Studierende

Sophie Angelov | Natalie Beer | Tim Boroewitsch | Aylin Birdem | Kristina Bruns | Luise Budde | Emilia Bussler | Angelica de Chadarevian | Katharina Deppisch | Josefine Dreesen | Miriam Ewering | Dominique Falentin | Luca Faust | Leona Fernkorn | Maren Imela Freyer | Gereon Geist | Tabea Hartig | Mira Herrarte | Hui-Ju Hsu | Miriam Jesske | Hoa Jin | Janina Junge | Adina Kaselowski | Caroline Knopke | Antje Lauck | Wanda Lehmann | Mareen Linsner| Denis Linsner | Maja Lisewski| Julia Meyer-Brehm | Marlene Militz | Jutta Moldenhauer | Niklas Obermann | Verónica Orsi | Alex Ostojski | Marta Perković | Antonia Peter | Maria Radke | Emily Reck | Rebekka Reichert | Mathis Ruffing | Tanja Schmidt | Tim Simon | Johanna Staats | Flora Tesch | Janina Vujic | Asja Wolf | Gina Wlodarski

Über das Seminar

Lupe

Im Wintersemester 2018/19 beschäftigen wir uns mit der Art und Weise, wie seit der Antike das Finden, Einpacken, Abtransportieren, Einliefern, Feiern, Zurückgeben von Kulturgütern (ob Kriegstrophäen, wissenschaftliche Funde o.ä.) in Bildern dargestellt wurde. Wir schauten uns bekannte und weniger bekannte Bilder von solchen "Translokationen" an und analysierten sie gemeinsam. Wir untersuchten dabei, welche Perspektive eingenommen (Sieger, Opfer, Zeugen, Nachlebende...), welche Aussage getroffen, welches Publikum adressiert wird. Thematische Schwerpunkte waren unter anderem: Kunstwerke als Beute im antiken Rom; der napoleonische Kunstraub in Europa um 1800, Kulturgutverlagerungen in der Kolonialzeit; Auseinandersetzungen um Raub- oder Beutekunst nach 1945.

Das Ergebnis

Blog: Translocations. Ikonographie

Der Blog ist zunächst der wissenschaftliche Output des Projektseminars und des Forschungsclusters translocationsam Fachbereich Kunstgeschichte der Moderne an der Technischen Universität Berlin.

Die Blogeinträge auf https://transliconog.hypotheses.org/ werden fortlaufend ergänzt.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.